31.01.2022, von Simon Santl

Hilfe will gelernt sein

Erste-Hilfe-Training im THW Bogen

Im zweijährigen Turnus bilden sich die Helfer im Ortsverband regelmäßig in der Ersten-Hilfe fort. Die anhaltende Corona-Pandemie machte diese Art der Dienst-Veranstaltungen in den letzten zwei Jahren unmöglich. Zusammen mit Martin Schmauser vom BRK Kreisverband Straubing-Bogen konnte ein Auffrischungskurs auf die Beine gestellt werden, damit die Helfer des Ortsverbandes ihre Kenntnisse als Ersthelfer wieder auf den neuesten Stand bringen konnten. Dieser wurde unter strengsten Hygieneauflagen durchgeführt. Alle Teilnehmer zeigten sich sehr froh über die Möglichkeit, das Wissen wieder aufzufrischen. "Regelmäßige Wiederholung schafft Sicherheit.", resümieren die Verantwortlichen. Die Helfer des THW Ortsverbandes Bogen sind nun im Bereich der Erstversorgung wieder auf dem aktuellsten Stand und für alle Einsatzlagen bestens gerüstet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: