02.05.2022, von Simon Santl

Endlich wieder gelebte Tradition nach Corona-Zwangspause

THW Ortsverband Bogen unterstützt das erste Mal seit 2019 wieder beim Maibaumaufstellen in Oberalteich.

Am 01. Mai machten sich neun Helfer des THW Ortsverbandes Bogen mit dem LKW-Ladekran zum Maibaumaufstellen im Klosterhof in Oberalteich auf. Hier übernahmen die Bogener THWler das Absichern des Maibaumes und unterstützen die Kameraden der Feuerwehr Oberalteich tatkräftig beim Aufstellen.

 

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein waren sich alle Beteiligten einig: Auch bei solchen Veranstaltungen sieht man die einwandfreie Zusammenarbeit der unterschiedlichen Blaulichtorganisationen. „Mit der Feuerwehr Oberalteich pflegen wir seit langem eine intensive und freundschaftliche Zusammenarbeit“, meint Ortsbeauftragter Josef Feldmaier.

Das Zusammenspiel mit allen weiteren Vereinen und Beteiligten lief problemlos.

 

Der Spielmannszug Oberalteich begleitete neben vielen fröhlichen Zuschauern das Event musikalisch.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: