Funktionen im Ortsverband

Im Ortsverband hat Jede und Jeder eigene Aufgaben: An der Spitze steht der Ortsbeauftragte, der den Ortsverband leitet. Ortsbeauftragte sind oft die ersten Ansprechpartner bzw. -partnerinnen für Interessierte.
Die Helferinnen und Helfer sind die unverzichtbaren Einsatzkräfte. Sie sind diejenigen, die die eigentlichen Einsatzaufgaben in den unterschiedlichen THW-Einheiten bewältigen. Zum Beispiel gibt es den Zugtruppführer, der im Einsatz den Zugtrupp leitet. Für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Ortsverbandes ist die Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich – um nur eine kleine Auswahl der vielen spannenden Aufgaben im Ortsverband zu benennen.

Im Folgenden stellen wir Dir die Funktionsträger/innen des OV Bogen vor.

Funktionsträger im OV-Stab

Der Ortsbeauftragte (OB)

Josef Feldmaier

Der Ortsbeauftragte (OB) repräsentiert seinen Ortsverband in eigener Verantwortung. Im Einsatzfall ist er die von den Gefahrenabwehrbehörden und sonstigen Bedarfsträgern auf örtlicher Ebene anzufordernde Behörde. Er ist der organisatorische Leiter des THW-Einsatzes in seinem Zuständigkeitsbereich. Bei überörtlichen / überregionalen Einsätzen erhält er Einsatzaufträge vom Geschäftsführer. Er repräsentiert den Ortsverband nach außen.

Der Ausbildungsbeauftragte (AB)

Michael Urban

Die Funktion eines Ausbildungsbeauftragten (AB) in jedem Ortsverband wurde geschaffen, um den Ortsbeauftragten von Tätigkeiten aus seinem Zuständigkeitsbereich zu entlasten. Besonders wichtig ist die Aufgabe der Ausbildungsüberwachung und -koordinierung.

Das Wirkungsfeld des Ausbildungsbeauftragten umfasst alle Module der Standortausbildung (Grund-, Fach-, Einsatz- und Junghelferausbildung) sowie der überörtlichen Ausbildung, soweit Helfer seines Ortsverbandes betroffen sind.

Der Fachberater (FaBe)

Stefan Kötterl

Der Fachberater (FaBe) vertritt im Einsatzfall das THW in allen Führungs- und Koordinierungseinrichtungen von Bedarfsträgern, insbesondere als Mitglied von Katastrophenschutz-Leitungen, Führungsstäben, technischen Einsatzleitungen, Einsatzleitungen, Einsatzabschnittsleitungen oder Untereinsatzabschnittsleitungen.

Der FaBe ist dem Leiter der entsprechenden Führungseinrichtung / Führungsstelle im Einsatz unterstellt. Er berät diesen und die Mitglieder der Führungseinrichtung über die Einsatzmöglichkeiten des THW. Weiterhin leistet er, wie jedes andere Mitglied der Führungseinrichtung, übertragene Arbeiten. Seine Funktion enthält keine Führungsbefugnisse.

Der FaBe unterstützt den Ortsverband und speziell den LuK-Stab bei der Einsatzvorbereitung.

 

 

 

 

Der Schirrmeister (SM)

Der Schirrmeister (SM) ist für die Geräte- und Fahrzeugausstattung des Ortverband mitverantwortlich. Bei Einsätzen erledigt er vorwiegend logistische Aufgaben. Darüber hinaus stellt er die Fortbildung der Kraftfahrer im Ortsverband sicher.

Die Verwaltungsbeauftragte (VeBe)

Heidi Feldmaier

Die Verwaltungsbeauftragte (VeBe) ist für die Verwaltungsarbeiten im Ortsverband verantwortlich. Sie erledigt alle im Ortsverband anfallenden Verwaltungsarbeiten. Hierzu gehören unter anderem die Anlage und laufende Bearbeitung der Helferakten, Führung der persönlichen Ausstattungslisten sowie sämtliche Schriftguterstellung.

Der OV-Koch

Heinz Englsperger

Ohne Mampf kein Kampf - deshalb ist die Position des OV-Kochs besonders wichtig.

Der Koch ist für die Verpflegung der Helfer/innen im Ortsverband verantwortlich. Sowohl im Einsatzfall als auch während der regulären Dienstzeiten sorgt er für die Anforderung und Zubereitung von Verpflegung und Getränken.
Dabei wird er von kompetenten Helferinnen und Helfern des OVs unterstützt.

Die Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit (BÖ)

Johanna Fendl

Die Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit () ist in den internen Informationsfluss im Ortsverband eingebunden und nicht nur für die interne, sondern auch für die externe Öffentlichkeitsarbeit zuständig.
Das heißt: Die unterstützt den Ortsbeauftragten sowohl bei der internen Information der Helferinnen und Helfer als auch bei den öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen. Für diese Tätigkeiten kann die auf Antrag durch andere Helfer/innen des Ortsverbandes zeitlich begrenzt unterstützt werden.

Die Ortsjugendbeauftragten (OJB)

Sascha Helmbrecht
Katrin Bauhuber

Die Ortsjugendbeauftragten (OJB) sind für die Jugendarbeit des OV zuständig. Sie sind verpflichtet, die Junghelfer/innen in allen Angelegenheiten zu betreuen und unter besonderer Rücksichtname der Unfallverhütungsvorschrift entsprechend den Aufgaben des THW auszubilden. Hierbei werden sie durch Helfer/innen des Ortsverbandes unterstützt.

Funktionsträger des Technischen Zuges (TZ)

Der Zugführer (ZFü)

Florian Feicht

Der Zugführer (ZFü) ist dem Ortsbeauftragten gegenüber für die personelle und materielle Einsatzbereitschaft seines Zuges verantwortlich.

Er sorgt für die Ausbildung der Helfer/innen seines Zuges.
Der Zugführer hat durch entsprechende Weisungen und Kontrollen die materielle Einsatzbereitschaft seines Zuges jederzeit sicherzustellen.
Er ist verantwortlich für die Durchführung der seiner Einheit übertragenen Einsatzaufgaben.
Im Einsatz ist er der unmittelbar übergeordneten Führungsstelle unterstellt.

Der Zugtruppführer (ZTrFü)

Stefan Helmbrecht

Der Zugtruppführer (ZTrFü) führt den Zugtrupp, vertritt den Zugführer und koordiniert die restlichen Einheiten des Technischen Zuges.

Der Gruppenführer 1. Bergung (GrFü B1)

Andreas Baumgärtner

Der Gruppenführer führt die Helfer/innen seiner Fachgruppe und leitet sie fachlich an zur Bewältigung von Einsatzaufgaben, die der fachtechnischen Ausrichtung und Aufgabenstellung seiner Gruppe entsprechen, und zur allgemeinen Unterstützung anderer Einheiten, Einrichtungen und Organisationen. Der Gruppenführer berät den Zugführer / Einsatzleiter insbesondere in Fragen der Fachkunde seiner Gruppe.

Der Truppführer 1. Bergung (TrFü B1)

Daniel Schedlbauer

Der Gruppenführer Schwere Bergung (GrFü B2B)

Florian Pilhartz

Der Gruppenführer führt die Helfer/innen seiner Fachgruppe und leitet sie fachlich an zur Bewältigung von Einsatzaufgaben, die der fachtechnischen Ausrichtung und Aufgabenstellung seiner Gruppe entsprechen, und zur allgemeinen Unterstützung anderer Einheiten, Einrichtungen und Organisationen. Der Gruppenführer berät den Zugführer / Einsatzleiter insbesondere in Fragen der Fachkunde seiner Gruppe.

Die designierte Truppführerin Schwere Bergung (TrFü B2B)

Christina Richter

Der Gruppenführer Fachgruppe Ortung (GrFü FGO)

Joachim Limbrunner

Der Gruppenführer führt die Helfer/innen seiner Fachgruppe und leitet sie fachlich an zur Bewältigung von Einsatzaufgaben, die der fachtechnischen Ausrichtung und Aufgabenstellung seiner Gruppe entsprechen, und zur allgemeinen Unterstützung anderer Einheiten, Einrichtungen und Organisationen. Der Gruppenführer berät den Zugführer / Einsatzleiter insbesondere in Fragen der Fachkunde seiner Gruppe.

Der Truppführer Fachgruppe Ortung (TrFü FGO)

Julian Rothmann